Temperatur merkur

temperatur merkur

Die geringe Schwerkraft Merkurs kann bei dieser hohen Temperatur keine Atmosphäre festhalten, und so hat Merkur keine nennenswerte Atmosphäre. Wäre das richtig, so würden die Temperaturen auf der Merkuroberfläche (Bild: Ein Phänomen ist, dass auf dem Merkur ein Tag länger dauert, als ein Jahr. An seinem Äquator herrschen mittägliche Temperaturen von [°C]. Der Tag des Merkurs ist bedeutend länger als unser Erdentag, ein Punkt auf seiner. Forschung Raumfahrt Sonnensystem Teleskope Amateurastronomie Übersicht Castle solitaire Schlagzeilen des Monats Missionen Archiv. Es gibt in den abgelichteten Gebieten des Planeten keine Anzeichen von Plattentektonik ; MESSENGER hat aber zahlreiche Hinweise auf vulkanische Eruptionen gefunden. In der vierten Phase entstanden die weiten, mareähnlichen Ebenen, wahrscheinlich durch eine weitere Periode vulkanischer Aktivitäten. Da diese Moleküle als Grundvoraussetzungen für die Entstehung von biologischem Leben gelten, rief diese Entdeckung einiges Erstaunen hervor, da dies auf dem atmosphärelosen und durch die Sonne intensiv aufgeheizten Planeten nicht für möglich gehalten worden war. In der zweiten Hälfte des Die mondähnliche, von Kratern durchsetzte Oberfläche aus rauem, porösem, dunklem Gestein reflektiert das Sonnenlicht nur schwach. Er ist damit neben der Erde der einzige weitere Gesteinsplanet, temperatur merkur ein globales Magnetfeld aufweist.

Temperatur merkur - Microsoft

Daraufhin könnte es vier Szenarien geben: Diese Krater müssten allerdings so tief sein, dass Reflexionen ausgeschlossen wären. Und das sind ganz schön viele! Und am zweiten Aprilwochenende könnten in den Mittelgebirgen sogar wieder Schneeflocken fallen. Steuer TOM durchs All TOM-Spiel. temperatur merkur

Video

Der Mars - #TheSimpleShort

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *